Home  >  Info  >  News  >  News

News

Springer Medizin Artikel: Hausgeburt ist nicht riskanter

Eine Hausgeburt ist für die Mutter nicht riskanter als eine Entbindung in der Klinik – das postulieren niederländische Autoren. Speziell bei Frauen, die zuvor schon ein Kind zur Welt gebracht hatten, war die Komplikationsrate sogar niedriger, wenn sie zu Hause niederkamen.

In der Studie von Ank de Jonge und Kollegen von der Universität Amsterdam hatten sich 92.000 Frauen für eine Hausgeburt entschieden, 52.000 hatten ihr Kind in der Klinik zur Welt gebracht. Die Niederlande haben im Vergleich zu anderen Ländern der westlichen Welt die höchste Hausgeburtenrate. Die Forscher ...

... mehr auf springermedizin.de

Martina Eirich

Panoramastraße 1
74542 Braunsbach

07906 940620 (Praxis)
07906 89121 (Fax)

martina.eirich@web.de 

Jahr der Hausgeburt

Ob per Kaiserschnitt oder auf natürlichem Weg: Nach ein paar Stunden ist das Kind auf der Welt - und die Mutter glücklich? Nicht ganz, denn wie eine...

Weiterlesen

Martina Eirich arbeitet seit 1995 als Hausgeburtshebamme und ist Mutter von 4 Kindern. Im Jahr begleitet sie ungefähr 70 Geburten. Darunter sind auch...

Weiterlesen